Kochen mit Leidenschaft

REZEPTE

Thunfisch-Wraps

"To wrap" – zu Deutsch "wickeln" – ist bei diesem Rezept Programm! Zu einer würzigen Frischkäse-Wasabi-Creme gesellen sich auf einem Teigfladen Thunfisch und knackiges Gemüse, aufgerollt zu einem köstlichen Fingerfood!
  • 2 Karotten

  • 1/2 Salatgurke

  • 1/2 Eisbergsalat

  • 5 Cherrytomaten

  • 200 g Thunfisch, aus der Dose

  • 1 TL Wasabipaste

  • 2 TL Milch

  • 3 EL Frischkäse

  • 1 TL Schnittlauch

  • 4 Wrap

Zubereitung

Für die Wraps die Karotten sowie die Salatgurke waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Den Eisbergsalat von äußeren Blättern befreien, waschen, halbieren, vierteln und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und von Strunk befreien.

Den Thunfisch ggf. in einem Sieb abtropfen lassen. Die Wasabipaste zusammen mit dem Frischkäse und der Milch glattrühren.

Den Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Die Wraps in einer Grillpfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten wärmen. Anschließend mit der Wasabi-Frischkäse-Creme bestreichen und mit den übrigen Zutaten belegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Wrap verschließen und sofort genießen.


Rezept: ©

Kategorien:

A

Aioli

Ein einfacher, intensiver Dip. Unser Aioli-Rezept passt hervorragend, wenn Sie einen Grillabend…

B

C

E

F

G

H

I

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

Salat Bowl

Eine Schale voller Genüsse: Unser einfaches Salat-Bowl-Rezept kombiniert leckeren Couscous, leichten Feldsalat,…

T

V

W

Z