Kochen mit Leidenschaft

REZEPTE

Schwarzwurzelsalat

Unscheinbar von außen, verbirgt sich unter der Schwarzwurzelschale eine kulinarische Überraschung. Von September bis März erhältlich, ist sie eine gute Alternative zu Spargel. Unser Schwarzwurzelsalat-Rezept passt perfekt in den Herbst.
Für das Dressing:

  • 3 EL Essig

  • Salz

  • Pfeffer

  • 2 EL Sonnenblumenöl

  • 1 TL Kürbiskernöl

  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Für den Salat:

  • 500 g Schwarzwurzel

  • Salz

  • 1 EL Essig

  • 150 g Cocktailtomaten, gemischt

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 150 g Rucola

Zubereitung

Die Schwarzwurzeln unter fließendem kaltem Wasser gründlich abbürsten. Die braunschwarze Schale mit einem Sparschäler oder einem scharfen Messer von dem Ende zur Spitze dünn entfernen. Die Wurzeln in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Sofort in kochendem Salzwasser mit Essig legen und 15-20 Minuten garen. Herausnehmen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.

Kirschtomaten vom Stielansatz befreien und quer halbieren. Rucola verlesen, Stiele entfernen, waschen und gut abtropfen lassen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden.

Für das Dressing Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker in eine Schüssel geben und solange rühren, bis das Salz sich gelöst hat, Sonnenblumenöl und Kürbis Kernöl unterrühren, Schnittlauch einstreuen.

Salatzutaten auf 4 Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.


Rezept: ©

A

Aioli

Ein einfacher, intensiver Dip. Unser Aioli-Rezept passt hervorragend, wenn Sie einen Grillabend…

B

C

E

F

G

H

I

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

Salat Bowl

Eine Schale voller Genüsse: Unser einfaches Salat-Bowl-Rezept kombiniert leckeren Couscous, leichten Feldsalat,…

T

V

W

Z