Kochen mit Leidenschaft

Grillgemüse

Arbeitsmaterial:
  • Alu-Grillpfanne

Dazu:
  • 80 g Chorizo

  • 130 g Büffel-Mozzarella

  • 250 g Ciabatta-Brot

Für die Aubergine:
  • 1 kleine Aubergine

  • 1 EL Gemüsebrühe

  • 1 EL Balsamico Bianco

  • 1/2 TL Thymian

  • 2 Tomate, getrocknet

Für den Fenchel:
  • 1 kleine Fenchelknolle

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1/2 Orange, unbehandelt

  • 20 g Parmesan

Für die roten Zwiebeln:
  • 2 Zwiebel, rot

  • 1 Olivenöl

  • 1/2 Chilischote, rot

  • 2 EL Balsamico di Balsamico

Für die Bohnen:
  • 200 g Stangenbohne, grün

  • 1/2 TL Salz

  • 1 Lorbeerblatt

  • 1 Olivenöl

  • 1 TL Oregano

  • 2 EL Balsamico Bianco

  • 1/2 TL Meersalz

Für die Zucchini:
  • 1 kleine Zucchini, grün

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 kleine Zucchini, gelb

  • 1 EL Melisseblättchen

  • 1/2 Zitrone, unbehandelt

  • 1/2 Meersalz

Zubereitung

Zucchini
  1. Zucchini waagerecht in 0,3 mm dicke Scheiben schneiden, mit 1 EL Öl beträufeln und auf einer geölten Grillschale auf jeder Seite bei mittlerer Hitze 3 Minuten goldbraun grillen.

    Melisseblättchen fein schneiden. Zitrone mit einer feinen Reibe abreiben, Abrieb aufbewahren und anschließend die halbe Zitrone auspressen.

    Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden, anschließend mit den übrigen Zutaten in eine Porzellan- oder Glasschüssel geben, mit Meersalz würzen und marinieren.

    Bohnen

    Bohnen vom Ansatz befreien, in Salzwasser mit dem Lorbeerblatt 5 Minuten leise köcheln lassen, abgießen und auf Küchenkrepp trocknen.

    Bohnen halbieren und mit 1 EL Öl beträufeln.

    Auf einer geölten Grillschale bei mittlerer Hitze 4 Minuten grillen.

    Eine weitere Grillschale darüber legen, mit deren Hilfe die Bohnen wenden und weitere 4 Minuten goldbraun grillen. Die Bohnen mit den übrigen Zutaten vermischen, Meersalz hinzugeben und marinieren.

    Zwiebeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit 1 El Öl beträufeln und auf jeder Seite mindestens 5 Minuten auf einer geölten Grillschale grillen. Wie die Bohnen wenden.

    Die Zwiebeln zusammen mit der fein geschnittenen Chili und den übrigen Zutaten in eine Schüssel geben, mindestens 1 Stunde kühl stellen.

    Fenchel

    Fenchel vom Fenchelgrün befreien, dieses zurückstellen. Mit dem Strunk in Scheiben schneiden, mit Öl beträufeln, auf eine Grillschale legen und anschließend den fein geschnittenen Knoblauch darüber verteilen.

    Bei mittlerer Glut auf jeder Seite 6 Minuten grillen. Wie die Bohnen wenden.

    Orange mit einer feinen Reibe abreiben, Abrieb aufbewahren und anschließend die halbe Orange auspressen.

    Den Parmesan in 0,5 cm große Würfel schneiden.

    Alles zusammen mit dem Fenchelgrün vermischen, Meersalz hinzugeben und marinieren.

    Aubergine

    Aubergine waagerecht in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln.

    Die Scheiben auf einer geölten Grillpfanne bei mittlerer Glut auf jeder Seite etwa 3 Minuten grillen.

    Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden.

    Die in feine Streifen geschnittenen Tomaten mit den übrigen Zutaten verrühren und die Aubergine darin marinieren.

    Dazu reichen Sie dazu Chorizo, italienische Salami, Pecorino oder Mozzarella und Focaccia- oder Ciabatta-Brot

Rezept: ©

Kategorien: