Kochen mit Leidenschaft

Kräuterquark

•250 g Quark

•½ Bund Schnittlauch oder andere Kräuter

•4 EL Milch

•Salz, Pfeffer

Zubereitung

1.Die Kräuter waschen, trocken schütteln und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Andere Kräuter fein hacken.
2.Den Quark mit der Milch glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.Die gehackten Kräuter unter den Quark rühren. Entweder sofort servieren oder nach dem Kühlen erneut umrühren, da sich Flüssigkeit auf dem Quark absetzt


Rezept: ©

Kategorien: